Die individuellen Umstände und Anforderungen des Einzelfalls stehen immer im Fokus. In den Details eines Sachverhalts liegt das Potenzial für eine erfolgreiche rechtliche Beratung.

 

Vorbeugende Prüfung oder Gestaltung eines Vertrages empfehlen wir, wenn damit für Sie ein höherer wirtschaftlicher Einsatz, eine längere Laufzeit oder auch besondere Vereinbarungen verbunden sind. Dadurch werden Ihre Risiken minimiert und der Bestand Ihres Vorhabens gesichert.

In laufenden Vertragsverhältnissen bieten wir Ihnen eine Software-gestützte Risikoanalyse an und übernehmen für Sie das Monitoring tatsächlicher oder rechtlicher Veränderungen sowie die Überwachung von Fristen.

Bei einem Konflikt erarbeiten wir den für Sie wirtschaftlich und persönlich besten Lösungsweg.
Regelmäßig gibt es Möglichkeiten zur außergerichtlichen Beilegung einer Auseinandersetzung. In erster Linie erfolgt dies natürlich durch unmittelbare anwaltliche Verhandlungen. Gerade bei Konflikten in Dauervertragsverhältnissen kann sich ggf. eine "Background-Unterstützung" anbieten. Ein weiterer Weg zur Streitbeilegung ist die Mediation, bei der wir Sie ebenfalls gerne begleiten.

Wird doch ein Gerichtsverfahren zur Durchsetzung Ihrer Ansprüche erforderlich, vertreten wir Sie selbstverständlich auch vor Gericht.